Suchformular

Startseite > Aktuelles > KIEPPE unterstützt das Stadtbad Arnstadt >

KIEPPE unterstützt das Stadtbad Arnstadt

Kleinste Ausstellung Arnstadts entsteht im Arnstädter Freizeitbad.
Suche nach Utensilien läuft.Thomas Bauer, Klaus Kieppe und Oliver Steinacker (von links) vor einem neuen baulichen Element im Foyer des Arnstädter Sport- und Freizeitbades am Wollmarkt. Foto: Privat Alles rund um das Thema ‚‚Tauchsport damals und heute‘‘ bildet den Grundstein für eine neue Dauerausstellung im Arnstädter Sport- und Freizeitbad am Wollmarkt, die in naher Zukunft entstehen soll.
Thomas Bauer, Klaus Kieppe und Oliver Steinacker (von links) vor einem neuen baulichen Element im Foyer des Arnstädter Sport- und Freizeitbades am Wollmarkt. Foto: Privat
Hintergrund ist die Umgestaltung des Foyerbereiches im Bad, welche mit der Unterstützung des Arnstädter Unternehmers Klaus Kieppe entstand. ‚‚In der Sommerschließzeit haben wir gemeinsam mit dem Möbelhaus Kieppe einige neue Akzente im Eingangsbereich des Bades setzen können, um eine aufgelockerte Atmosphäre zu schaffen.‘‘ zeigt sich Oliver Steinacker....

Thüringer Allgemeine
Link zum Zeitungsartikel