Suchformular

Küchenzeile in zeitgemäßer Optik
Startseite > Kochen >

Kochen

Prisma KüchenvideoBeim Kauf einer Küche gilt es, viele Faktoren zu berücksichtigen und zu einem schönen und funktionellen Ganzen zusammenzufügen. Eine gut geplante Küche ist direkt auf die Anforderungen und Lebensgewohnheiten ihrer Nutzer zugeschnitten. Neben einer ansprechenden Optik, den räumlichen Gegebenheiten fließen die Koch- und Lebensgewohnheiten, eine sinnvolle Ausstattung an Einbaugeräten, die Funktion der Küche als Kommunikationszentrum oder als reine Arbeitsküche in die Konzeption ein.

Mit dem KIEPPE Motto: „Flüssige Abläufe statt überflüssiger Handgriffe“ durch Laufwege-Arbeitsabläufe-Stauraum-
Optimierung gelingt funktionales und ergonomisch sinnvolles Arbeiten.

Woher unsere Küchen kommen und warum nur ausgewählte Partner diese vertrieben dürfen, erfahren Sie im Video oder erleben es bei uns.

Individuelle Anforderungen

Familie beim Kochen in moderne Küche mit Orange

Ergonomie und moderne Technologie ergänzen sich beispielhaft in einer ganz individuellen Küche. Unter Berücksichtigung von Körpergröße, Rechtshänder, Linkshänder ermöglichen Auszüge, in die man von oben greifen kann,  komfortables Arbeiten ohne Bücken, sind gut einsehbar und erreichbar. Arbeitshöhe XL schont den Rücken. Arbeitsplattenübertiefe gewährleistet Abstellfläche und Arbeitsfläche. Mit der neuen Technologie Dampfgaren gelingt es, gesund und wohlschmeckend zu kochen, den natürlichen Geschmack der Lebensmittel hervorzuheben und dabei wichtige Inhaltsstoffe der Zutaten zu schonen. Eine neue Dunstabzugslösung zieht den Dampf direkt am Kochfeld nach unten ab und ist wesentlich effektiver und leiser und ist ein garantierter Hingucker in jeder Küche.

Laufwege-Arbeitsabläufe-Stauraum-Optimierung

Küchenauszüge

Die Küchenarbeitszonen  Bevorraten, Aufbewahren, Spülen, Vorbereiten und Kochen/Backen können ganz unterschiedlich angeordnet werden. Eine günstige Anordnung für immer wiederkehrende Abläufe verkürzt Wege, erspart Wege und kostbare Zeit und erleichtert Arbeitsabläufe, schafft Bewegungskomfort. Vor- und Zubereitungstätigkeiten benötigen Arbeitsbesteck, Gewürze. Schneidwerkzeuge, Schneidbretter nahe der Spüle gewährleisten ergonomischen Zugriff. Neben der Spüle und dem Geschirrspüler sind in einer Küche Abstellflächen, Platz für Abfallsammler, Putzmittel und -utensilien von Vorteil. Neu entwickelte Vorratssysteme, die auch für die Zubereitung genau am richtigen Platz sind, lassen konsequent auf unnötige Handgriffe und Bewegungen verzichten.

In fachkundiger Beratung wird der individuelle Bedarf
an Stauraum ermittelt.

Päarchen in der Küche mit Kaffee

Ein System mit durchdachter Innenaufteilung der Schränke bringt erheblich mehr und besonders übersichtlich angeordneten Stauraum. Breitere, höhere, tiefere Auszüge können bis zu 50 Prozent mehr Stauraum schaffen. Das KIEPPE Maßschrank-Konzept nutzt den vorhandenen Raum maximal aus, sowohl mit eigenen Entwicklungen als auch bewährten Systemen von Blum u. a. Spezielle seriengefertigte Modulsysteme für die Inneneinteilungen bieten einen überraschend günstigen Preis der Gesamtlösung.

Haben Sie Fragen? Vereinbaren Sie einen
unverbindlichen Beratungstermin.